JavaScript seems to be disabled in your browser.

You must have JavaScript enabled in your browser to utilize the functionality of this website. Click here for instructions on enabling javascript in your browser.

Atama Missimur Protect

Konzentrierte Wirkstoffzufuhr für ein starkes Immunsystem. Einzigartiges, aufbauendes Spezialfutter - sinkend - für Koi.

Erhältlich in:

Verpackungsgröße:

13.75€

Grundpreis =
inkl. 7% Mwst. + Versandkosten

Füllmengen

2000g = 2,5 Liter
3500g = 5,0 Liter

  Ein exclusives, sehr hochwertiges Konzentrat mit überwiegend natürlichen Wirkstoffen als Futterspezialität.
                                                                                                    
Ein sorgfältig konzipiertes, hochverdauliches Sink-Sonderfutter als Immunmodulator für viele Anwendungen.  Äußerst leicht verdaulich auch noch bei sehr niedrigen Wassertemperaturen - eiweißreduziert - mit vielfältigen Wirkstoffzusätzen in besonders hoher Konzentration. Diese sind im Gegensatz zu vielen synthetischen Wirkstoffzusätzen überwiegend natürlichen Ursprungs und dadurch besonders wirksam.
Für den Einsatz in Problemsituationen zur Entlastung der Kiemen und für eine zusätzliche, hohe Wirkstoffversorgung. Unterdrückt schädliche Keime; unterstützt alle Stoffwechselfunktionen, Heilungsprozesse und die Darmgesundheit. Missimur ersetzt und übertrifft als konzentriertes Beifutter die meisten der oft üblichen Vitamin- und Wirkstoffgaben. 

Atama Missimar Protect

Einige Anwendungsempfehlungen:

  • Hochverdauliches, besonders wirkstoffreiches Alleinfutter für die sparsame Fütterung auch noch bei niedrigsten Wassertemperaturen.
  • 1-2 wöchige - auch teilweise, kurmäßige Fütterung bei Belastungen aller Art zur effektiven Unterstützung der Widerstandskräfte
  • Aufbaufütterung vor und nach Medikamentenbehandlungen. Es kann in der Regel wesentlich früher (aufgrund geringerer Wasserbelastung nach Schädigung der Filterbiologie) nach Medikamenteneinsatz wieder sparsam gefüttert werden als mit herkömmlichen Futtersorten. Gleiches gilt für den Fütterungsbeginn bei neuen, bzw. noch nicht vollständig eingefahrenen Filtern im Frühjahr.
  • Angemessen moderate Nähr- und hohe Wirkstoffzufuhr auch noch bei niedrigsten Wassertemperaturen. Zur Anfütterung im Frühjahr und letzten Fütterungen im Herbst. Schafft hohe Widerstandskräfte gegen schädigende, schwankende Wassertemperaturen und ungünstigere Wasserverhältnisse. Wirkt regulierend auf den Keimdruck im Teich.
  •  Zur belastungsarmen Eingewöhnung und Stabilisierung von Neuankömmlingen ohne zu hohe, schädliche Nährstoff-, vor allem auch Eiweißbelastung. Sehr sparsame Futtergaben ab bereits dem Folgetag nach dem Einsetzen fördern das Eingewöhnen ohne zu schnelle Nährstoffüberlastung. Die täglichen Futtergaben dann langsam bis zum Übergang auf das Folgefutter steigern.
  • Häufige Beifütterung - getrennt vom Schwimmfutter -  zur allgemeinen Unterstützung und Stabilisierung der Tiergesundheit. Gute Versorgung auch schlecht fressender Fische. Missimur wird besonders gerne gefressen - nicht nur weil es ein Sinkfutter ist.
  • Entlastungsfütterung. Das häufig gewünschte schnelle Wachstum von Koi belastet die Tiere mit den entsprechend notwendigen Powerfuttern erheblich, verkürzt die Lebensdauer, beeinträchtigt Farbentwicklung und Hautqualität. Eine zeitweise Unterbrechung (ca.10-14 Tage)  mit Missimur mildert diese Auswirkungen ab, ohne das Wachstum  zu verringern.

 Weitere Details:
Die Basis dieses Futters ist unser langjährig bewährtes Atama protect mit belastungsarmer, hoher Verdaulichkeit und bereits reichen Zutaten zur Unterstützung der Tiergesundheit (wie auf der Produktseite Protect beschrieben).

Atama Protect wurde zunächst in einem aufwendigen Verfahren technisch zu einem Sinkfutter umgearbeitet, damit es die Koi so bequem wie möglich aufnehmen können. Gerade geschwächte/gestresste und schlecht fressende Koi nehmen Futter häufig nur noch vom Teichboden auf. Auch für die Fütterung bei sehr niedrigen Wassertemperaturen ist Sinkfutter zweckmäßig - Missimur kann noch bei sehr niedrigen Wassertemperaturen verwertet werden.
Nach der Umarbeitung erfolgt ein zusätzlicher Mischprozeß. Bei diesem werden dann zu den bereits reich enthaltenen immunstimulierenden Inhaltsstoffen der Futtermischung die weiteren ausgewählten Wirkstoffträger zur effektiven Steigerung der Futterwirksamkeit unerhitzt wie folgt hinzugefügt:
Vitaminkonzentrat - zur Erhöhung und Ergänzung der vorhandenen Vitalstoffe. (Vitamine A,D3,E,C,B1,B2,B6,B12,K3)
Spirulinaalgen - zur Erhöhung der Vitalstoffe einschl. Mineralien und Spurenelemente, Unterstützung der Pigmentierung.
Kräutermischung (einschl. Knoblauchpulver) hochdosiert -  aus acht ausgewählten Kräuterarten kalt vermahlen mit vielfältigen Wirkungen auf den Stoffwechsel. Z.B. Steigerung der Fresslust, entzündungshemmend, Stimulierung der Darmmotorik, Schutz für die Schleimhäute im Verdauungstrakt, antibakterielle und virizide Wirkungen u.a.
Tonmineral - Verbesserung der Nährstoffverteilung im Futterbrei, Steigerung der Verdauungsleistung, Darmreinigend und entgiftend. Farbunterstützend. Enthält viele wichtige Mineralien.

Daraus entsteht dann das unvergleichliche Atama Missimur Protect, ein ausgewogenes Koialleinfutter - auch Beifutter/Wirkstoffkonzentrat - zur Unterstützung einer störungsfreien Koihaltung durch Minimierung von Haltungsproblemen. Geeignet für alle Wassertemperaturen.

Atama Missimur Protect 

Missimur Protect ist eine Konsequenz aus den natürlichen Nahrungsbedürfnissen der Farbkarpfen und dem häufig nur unausgewogenen Ernährungsangebot vieler industrieller Koifutter.
In der Natur nehmen die Farbkarpfen in nicht zu unterschätzenden Mengen verschiedene Kräuter und Pflanzenteile auf. Gute Koifutter enthalten aufgrund dieser Kenntnis immer häufiger eine Kräutermischung, im allgemeinen in Mengen um die 0,2-0,5%. Missimur Protect enthält die geballte Wirkstoffkraft von 2% (2kg/100kg Futter) einer Mischung acht ausgesuchter  Kräuter.
Das Futter enthält keinerlei Farbstoffe, die leicht grünliche Färbung ist naturbelassen, sie entsteht durch die Kräuter- und Spirulinazusätze.

Dieses neue, aus der Praxis heraus entstandene Futter sollte an keinem Koiteich fehlen. Es unterstützt die erforderliche abwechslungsreiche Fütterung und führt den Koi Stoffe/Vitalstoffe zu, die in vielen Koifuttern nicht vorhanden sind.
Bitte füttern Sie jeweils nur soviel, wie die Koi in wenigen Minuten aufnehmen. Das Futter wird bevorzugt gefressen.

 Atama Missimur Protect


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: