JavaScript seems to be disabled in your browser.

You must have JavaScript enabled in your browser to utilize the functionality of this website. Click here for instructions on enabling javascript in your browser.

Atama Rote Mückenlarven FD - Bloodworm

Bevorzugt gefressenes, artgerechtes und eiweißreiches Beifutter mit naturbelassenen Inhaltsstoffen.

Erhältlich in:

Verpackungsgröße:

7.85€

Grundpreis =
inkl. 19% Mwst. + Versandkosten

Füllmengen

ca. 1 Liter = 75g
ca. 2 Liter = 150g
ca. 2,5Liter = 200g


Für eine besonders hochwertige Koi-Beifütterung entdeckt.
Keinesfalls nur für Aquariumfische!

Sondern auch unverzichtbar als regelmäßiges, eiweißreiches Beifutter zur intensiven Wachstumsunterstützung junger Koi. Und als zusätzlicher Leckerbissen für ältere, auch sehr große Koi.

Koi bevorzugen als von Natur aus gründelnde Fische im Schlamm lebende Nahrungstiere. Die weltweit verbreitete rote Mückenlarve ist dabei die am häufigsten aufgenommene Naturnahrung. Dementsprechend werden diese Nahrungstiere von praktisch jedem Fisch mit Vorliebe gefressen. Selbst sehr große Koi sammeln akribisch jedes Krümelchen ein. Machen Sie einen Versuch!

Die Konservierungsart FD gefriergetrocknet macht diese Zusatznahrung ganz besonders wertvoll. Nach dem Frosten wird den Larven so gut wie alle Feuchtigkeit schonend entzogen. Ohne jedes Erhitzen. Dabei bleiben sowohl alle Inhaltsstoffe unzerstört enthalten, als auch die ursprüngliche Struktur der Larven.
Durch dieses schonende Trocknungsverfahren entfaltet sich der volle, unveränderte Nährstoffgehalt des frischen Naturfutters.
Nach dem fast vollständigen Entzug von Wasser sind die Larven sehr leicht - bereits eine kleine Mengeneinheit ist nach einigen Minuten Kontakt mit Wasser relativ viel Futter.
Eine von uns sorgfältig ausgewählte Einkaufsquelle gewährleistet höchste Qualität der angebotenen Ware.

                                                                     Atama Rote Mückenlarven

                                                                                             Nicht nur Tosais lieben sie!