JavaScript seems to be disabled in your browser.

You must have JavaScript enabled in your browser to utilize the functionality of this website. Click here for instructions on enabling javascript in your browser.

Misimar Sinkfutter

Hoch verdauliches, gern gefressenes, diätetisches Sinkfutter mit wertvollen Zusätzen für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Erhältlich in:

Verpackungsgröße:

18.40€

Grundpreis =
inkl. 7% Mwst. + Versandkosten

Füllmengen

2000g netto = ca. 2,5 Liter
3500g netto = ca. 5,0 Liter

Hervorragend geeignet zur ganz frühen Anfütterung im Frühjahr, zur sparsamen Winterfütterung und belastungsarmen Fütterung/Beifütterung nach Stressituationen aller Art. Bevorzugt z.B. nach Medikamentenbehandlungen oder auch allgemein für schlecht fressende Koi.

Misimar
Leichtverdauliches Ganzjahresfutter für Koi und andere Gartenteichfische zur besonders belastungsarmen Beifütterung und zur Stärkung der Abwehrkräfte. Besonders geeignet auch bei niedrigen Wassertemperaturen.
Inhaltsstoffe:          
Proteine 10,00 %        
Fette 7,5 %        
Rohfaser 2,6 %        
Feuchte 6,0 %        
Asche 2,4 %        
Vitamine A, B1, B2, B6, B12, C, D, E
Aminosäuren, Mineralstoffe, Spurenelemente.
Zusammensetzung

Versch. Getreideprodukte aus biologischem Anbau (aufwendig voraufgeschlossen), Gemüse, Algen, Saaten, Kräuter.

Enthält keinerlei synthetische Konservierungs-, Farb- und Geschmacksstoffe.

Hersteller: Misimars´s-Heerenberg NL


Inhalt:               Vertrieb: www.koifuttershop.de                 

Beschreibung:
Diese wertvolle Futterspezialität besteht aus ausgesuchten, hochwertigen Rohstoffen ausschließlich pflanzlichen Ursprungs ohne jede chem. Konservierungsmittel. Es finden dabei Extrakte aus mehreren Algen und einer Vielzahl verschiedener Kräuter Verwendung, wie sie teilweise in den ursprünglichen Lebensräumen der Koi, dem Wasser japanischer Reisfelder, vorkommen. Der ursprüngliche Koi hatte regelmäßig ein wesentlich stabileres Immunsystem als die heutigen Zuchtformen ganz besonders nach der Umsiedlung in die hiesigen Hälterungssysteme. Neben der züchterischen Bearbeitung spielt dabei die Ernährung eine der Hauptrollen.

Zur weitgehenden Schonung der reich enthaltenen empfindlichen Wirk- und Nährstoffe wird Misimar in einem aufwendigen Kaltpressverfahren hergestellt. Die verwendeten Rohstoffe wurden vor diesem Pressvorgang zur Erhöhung der Verdaulichkeit durch Extrusion und Fermentierung voraufgeschlossen, insbes. auch die Stärkeanteile. Besonders bei niedrigeren Wassertemperaturen kann das Misimar dadurch erheblich schneller und belastungsärmer Energie zur Verfügung stellen als die üblicherweise verwendeten Zusatzfette unbestimmter Herkunft. Der Eiweißgehalt ist bewusst niedrig gehalten, da bei niedrigen Wassertemperaturen kein entspr. Bedarf besteht und keine Belastungen - auch keine Wasserbelastungen - durch Um-und Abbau entstehen sollen.
Die Entwicklung dieses Produktes wurde von Versuchsreihen in den Teichanlagen des Herstellers begleitet, inzwischen vielfach untermauert von wissenschaftlichen Instituten, sowie breit gestreuten Praxisanwendungen. Ziel war eine Verbesserung der Tiergesundheit über die Ernährung mit ausgesuchten natürlichen Zusatzstoffen, sowie eine belastungsarme Versorgung der Koi auch bei niedrigsten Wassertemperaturen.  
Dieses gesunde Futter wird in kleinen Portionen je nach Wassertemperatur, zusätzlich zu den Alleinfuttern (gleichzeitig z.B. mit Atama Sinkfutter) oder als separate Gabe gefüttert. Es ist ein Ganzjahresfutter, d.h. es kann auch während der ganzen Saison und über Winter bei offenen Teichen gefüttert werden. Selbst bei Wassertemperaturen unter ca. 4/5° gibt es keinerlei Verdauungs- bzw. Verwertungsprobleme. Wasser- und Filterbelastungen sind gegen Null.

                                                             Misimar Sinkfutter  

In besonderen Problemfällen, z.B. Verdauungsschwierigkeiten, geschwächtes Immunsystem verbunden mit mangelndem Schleimhautschutz (hohe Parasitenaktivitäten nach Stresssituationen), nach Medikamenteneinsatz und auch bei erhöhten Nitritwerten durch noch unausgereifte Filtersysteme wird dieses Futter sinnvoll und immer sparsam als alleiniges Futter empfohlen. Es kann maßvoll bereits gefüttert werden, wenn andere Futtersorten noch nicht erlaubt sind.
Es ist nachgewiesen, dass meistens nach bereits ca. 10-12 Tagen Fütterungszeit mit Misimar durch die Stimulierung der Schleimproduktion eine Verdoppelung des normalen Schleimhautschutzes bei Koi eintritt! Dadurch wird die Abwehrbereitschaft gegen Hautschmarotzer aller Art deutlich verstärkt, bzw. deren schädigende Aktivität verringert.

Die Beifütterung von Misimar ist eine der einfachen und bewährten Möglichkeiten, die nach Stressituationen aller Art geschwächte Immunabwehr gegen die verschiedenen pathogenen Keime entscheidend wieder zu stärken. Dadurch kommt gerade z.B. nach sehr lange andauernden Winterperioden mit häufig zu niedrigen und schwankenden Wassertemperaturen bei nur mangelhafter Nähr- und Wirkstoffzufuhr der Beifütterung dieses Futters mit Sonderwirkungen eine besondere Bedeutung zu. Es wird zudem mit Abstand zu allen anderen Futtersorten bevorzugt und zügig aufgenommen.

                                                                           

Z.B. ist die angepasste Verfütterung von Atama spezial Sinkfutter Mix bzw. des hochwertigeren Sinkfutter Mix Premium vermischt mit ca. 15-25% Misimar eine der derzeit besten Möglichkeiten zur optimalen Ernährung von Koi unter Kaltwasserbedingungen. Die nach eindeutigen und neueren Erkenntnissen von Ernährungsfachleuten nicht  aus besonders hohen Fettanteilen - wie bisher häufig angenommen wurde - besteht, sondern wesentlich wirkungsvoller aus einem hochverdaulichem Gesamt-Nährstoffangebot einschließlich wirkungsvoll voraufgeschlossener Stärkeanteile.

Schnell sinkendes Futter, dass gerne gefressen wird. Wir benutzen es, um einige schüchterne Fische zu versorgen, die an der Oberfläche ... weiterlesen

Bewertet von Gerald Heinicke

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: